Stuffed veggie bread alla „Two cooks in love“

Recipe for 4 + Prep 30Min + Resting 40Mins + Baking 1h

This is a fairly easy recipe of a basic white bread with a roasted vegetable stuffing. You can be quite creative when shaping it into rolls, baguettes or bread loafs. It was delicious when ripped into pieces, dipped into homemade Tzaziki… oh so yummy = ) !

stuffed veggie bread alla “two cooks in love”

World Bread Day 2012 - 7th edition! Bake loaf of bread on October 16 and blog about it!
For a simple white bread:

  • 500g strong white flour
  • 1 packet of yeast (equals 20g of fresh yeast)
  • 12 walnut halves, cut into small pieces
  • 15-20 dried cranberries, cut into small pieces
  • 340ml tepid water
  • 1 tsp salt

For the veggie stuffing:

  • ½ red pepper
  • 1 small courgette
  • 1 garlic clove
  • 1 medium red onion
  • 3 sprigs of fresh thyme, oregano and marjoram, basil
  • salt + pepper
+ some grated Parmesan

To make the basic dough mix the flour with the salt, make a well in the centre in which you pour the water blended with the yeast. Bring the dough together and form a ball, add the cranberries and walnuts. Now the dough needs to be kneaded for a good few minutes, just until it becomes elastic and stops sticking. The best way to do this is to push it forwards, stretch and fold it and so on. Its a pretty good workout too and we kept taking it in turns as it becomes quite strenuous. Now it can be rolled out into a rectangular shape (sides approx 2:1).

Preheat the oven to 200°C/gas mark 6. Cut the courgettes in half moons, the pepper strips and half, cut the onion into segments and lay them into a baking tray. Crush the garlic on top, add the herbs, pour olive oil on top, season with salt and pepper and mix everything with your hands to coat well. Bake for 20-25Mins until the vegetables are soft and starting to brown. The onion should be caramelised and smelling divine.

Lay the vegetables along the centre line of the dough and roll the dough over it. Cut the dough to form rolls or bread. You can shape them, tucking the ends under. Now lay them on a baking sheet on a baking tray, cover with a tea towel and leave to rest for at least 40Mins, until the dough has doubled in size. Bake for 25-20Mins, until cooked through (Tip: when you knock on the back of the bread it should sound similar to when you knock on your skull … a bit hollow ;-) ).

Veggie stuffing

We served our bread with a Tzaziki dip: Mix 250g of curd cheese (Quark) with half a grated cucumber and two cloves of garlic crushed. Season with salt and pepper.

Rolls with Veggie Stuffing and Parmesan crust

Italienisches Brot mit ganz viel Liebe und gerösteter Gemüsefüllung

Für 4 Personen + Vorbereitung 30Min + Gehzeit 40Min + Backen 1h

Dies ist ein recht einfaches Rezept für ein Weißbrot mit einer gerösteten Gemüsefüllung. Der Teig wird wunderbar leicht und fluffig. Beim Formen des Teiges könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Er eignet sich hervorragend für Brötchen, kleine Baguettes oder einen ganzen Brotlaib. Wir haben unseren mit etwas selbstgemachten Ztaziki gefuttert.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 500g Weizenmehl
  • 1Päckchen Hefe (frisch ca. 20g)
  • 12 Walnusshälften klein geschnitten
  • 15-20getrocknete Cranberries, klein geschnitten
  • 340ml lauwarmes Wasser
  • 1TL Salz

Für die Füllung:

  • ½ rote Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Stängel Thymian, Oregano, Majoran, Basilikum
  • 1 mittlere rote Zwiebel
  • 2EL Olivenöl
  • Salz + Pfeffer
+ geriebenen Parmesan

Zubereitung: 

Für den Teig Mehl mit Salz vermengen, auf eine saubere Oberfläche geben und eine Kuhle in der Mitte formen. Das Wasser mit der Hefe anrühren und in die Mulde gießen. Langsam von innen das Mehl in das Wasser einarbeiten bis alles zu einem Teigklumpen wird. Die Walnüsse und Cranberries hinzugeben. Alles gut durchkneten. Es ist ganz wichtig, dass etwas Luft in den Teig geknetet wird. Immer wieder den Teig vom Körper weg dehnen, falten, drehen und wieder dehnen, etc. Der Teig ist perfekt wenn er beim eindrücken wieder leicht zurück springt, elastisch ist und nicht zu klebrig (eventuell noch mehr Mehl hinzufügen). Leicht zu einer Rolle formen und rechtecking ausrollen.

Den Ofen vorheizen (200°C) und das Gemüse vorbereiten: die Paprika in Stückchen schneiden, die Zuchini in ca. 5mm dicke Scheiben und die Zwiebel in Streifen. Alles in einer Ofenform mit Olivenöl, Kräutern, gepresstem Knoblauch und Salz und Pfeffer vermengen. Ca. 20-25Min backen. Die Zwiebeln sollten karamellisiert sein und lecker schnuppern.

Das geröstete Gemüse in einer Linie auf den Teig legen und diesen darüber falten. Jetzt kann der Teig geschnitten werden, für Brötchen, Brote oder Baguettes. Diese auf ein Blech mit Backpapier legen und mit einem Handtuch bedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte sich in dieser Zeit verdoppelt haben.

Jetzt noch etwas Parmesan darauf verteilen wenn ihr mögt und alles im Ofen nur 20-25Min backen. Der Teig ist durch wenn ihr auf die Rückseite der Brötchen klopft und diese sich hol anhören.

Wir hatten unsere noch warm mit etwas Ztaziki: dafür 250g Magerquark mit einer geriebenen halben Gurke, 2 gepressten Knoblauchzehen und Salz und Pfeffer verrühren.

4 Gedanken zu “Stuffed veggie bread alla „Two cooks in love“

  1. Pingback: Roggen-Joghurt-Brötchen | Verliebte Köche

  2. Pingback: 1x umrühren bitte aka kochtopf: World Bread Day 2012 - Roundup - Part 1 (A-G)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>