vegetarisch gefüllte Tomaten und Zucchini

Da wir so viele Tomaten und Zucchinis im Garten ernten konnten, gab es vor einiger Zeit mal ein leichtes vegetarisches Gericht. Hier jetzt endlich für euch das Rezept. Reicht für  2 Personen.

Zutaten:

  • 1 Fetakäse
  • 100g Wensleydale Käse
  • 100g franz. Weichkäse, z.B. „delice de Argental“
  • 2 gelbe Cherry-Tomaten
  • 4 Eier-Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Orange
  • 6 große Champignons
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 5 getrocknete Tomaten
  • Handvoll Pinienkerne
  • Handvoll Weintrauben
  • Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe

vegetarisch gefüllte Tomaten und Zucchini

Zubereitung:

Den Fetakäse mit Olivenöl und Saft einer halben Orange einlegen. In der Zwischenzeit die Zucchini längs halbieren und aushöhlen. Eine Hälfte Zuchini mit Fetakäse und klein geschnittenen Cherry-Tomaten füllen. Die andere mit Weintrauben und Fetakäse. Mit Pfeffer würzen. Zuchninis in einer Ofenform ca. 20 Min backen bei 200°C. Danach mit Wensleydale belegen und überbacken – ca. 5 Min.

In einem Mörser Pinienkerne, grobes Meersalz und 1 Knoblauchzehe zerstoßen, getrocknete Tomaten und Basilikum dazugeben und kurz zerdrücken. Mit Olivenöl, etwas Orangensaft, Salz und Pfeffer zu einem Pesto vermengen und abschmecken.

Die Pilze vierteln und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Beides zusammen in Öl braten.

Von den Eier-Tomaten oben einen Deckel abschneiden, aushöhlen und mit Pilz-Lauch Mischung, Pesto und franz. Weichkäse füllen. Die Deckel darauf legen und 5 Min im Ofen garen.

Ein Gedanke zu “vegetarisch gefüllte Tomaten und Zucchini

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>